Deutsche Gesellschaft für Flöte e.V.

Betont vielseitig

Die Deutsche Gesellschaft für Flöte e.V. hat mehr als 2000 Mitglieder, darunter professionelle Flötisten, Amateure, Lehrer, Orchester-Musiker oder Studierende. Sie ist die mitgliederstärkste Flötengesellschaft in ganz Europa und Herausgeberin des Fachmagazins „Flöte aktuell“. Seit 1989 lädt die DGfF zum FlötenFestival – einer dreitägigen Veranstaltung mit Meisterklassen der teilnehmenden Solisten sowie zahllosen Konzerten, Ausstellungen und Workshops.

Der neue Webauftritt der DGfF ist gemeinsam mit der Agentur Simon entstanden. Sie zeichnet für die Gestaltung und die technische Umsetzung verantwortlich. Das eingesetzte Redaktionssystem TYPO3 ermöglicht die unterschiedlichsten Anforderungen – alles im Responsive Design. So verfügt die zweisprachige Website unter anderem über einen Shop, Download-Angebote und Galerien. Der DGfF war die Einrichtung eines geschützten Mitgliederbereichs sehr wichtig. Die Agentur Simon setzte diesen Wunsch um, so dass registrierte Mitglieder ihr Profil, Kleinanzeigen, Kurse und Publikationen in einem separaten, passwortgesichertem Bereich veröffentlichen können.

www.floete.net